Menü
  • Verpacken und schützen in Perfektion

    Kartonagen. Schutzverpackungen. Folien.

Form und Qualität eines Kartons

Pakete können auf dem Versandweg immer wieder starken Schlägen ausgesetzt werden. Um Beschädigungen am Produkt zu vermeiden, ist eine stabile Form und Qualität eines Kartons unverzichtbar. Wellpappe hat in ihrer Vielfältigkeit u.a. diese Eigenschaften. Eine sichere Versendung von Produkte ist seitens des Versenders somit gegeben.

Firmen, mit sehr hohem Versandaufkommen, sind froh, wenn die Pakete in einem gewissen Masse stapelbar sind. Eine Auffindbarkeit ist gewährleistet und Lagerkapazitäten können besser ausgenutzt werden.

Produktpalette
Zuschnitte
Stanzteile
Verpackungen mit und ohne Druck – Flexo, Preprint, Offset
Spacer

WP-Qualitäten

Anwendungsbereiche
Faltkarton Schwergutverpackungen
Transportverpackung Schutzverpackungen für elektronische Komponenten (ESD)
Verpackung Versand Blitzboden und andere Ausführungen
beschichtete Wellpappeverpackungen z.B. mit Feuchtigkeitsschutz Verpackung Wellpappe mit ein- bis drei- welligen Materialstärken
Kundenspezifische Ausführungen mit Innen- leben, Stegen, Gefachen

Wellpappe ist die Transportverpackung Nummer eins

Die wesentlichen Vorteile der Wellpappe als Verpackung: Sie ist leicht, stabil und faltbar.

Das bei der Herstellung verwendete Papier besteht aus Frischfasern oder Altpapier – und ist mal dicker und mal dünner. Die Wellen sind enger oder weiter und auch höher oder tiefer. Alleine diese Kombinationsmöglichkeiten bieten signifikantes Einsparpotenzial innerhalb einer Wellenart. Im richtigen Formate-Mix und der Anzahl von Größen oder der individuellen Fertigung liegt ein weiterer Schlüssel zu Optimierungen.

Wellpappenverpackungen mit Zusatznutzen lassen sich rasch aufrichten, mit der Höhenrillung an die Ware anpassen und dank Selbstklebeflächen schnell und sicher verschließen – und sogar retour schicken.

Kontakt

   E. Jung
Verpackung • Consulting
Karl-Arnold-Str. 47
63456 Hanau / Klein-Auheim

Telefon: +49 (0) 6181 / 662 074
Telefax:  +49 (0) 6181 / 690 366

info@jupac.de